home Bürgerfunk Bürgerfunksendungen gö-hört: das Campusradio  · 

GöHört: das Campusradio

Eine Sendung von Studierenden der Uni Göttingen.

 

Zu hören jeden 1. & 3. Mittwoch im Monat von 20-22 Uhr

„In der Sendung wird jeweils ein Leitthema behandelt, zu dem Berichte, Interviews usw. gesendet werden. Zudem gibt es feste Rubriken, die jedes Mal wieder aufgegriffen werden – die Ressorts sind: Campus & Karriere, Hochschulpolitik, Wissenschaft, Kultur (mit Veranstaltungstipps), Musik, Hochschulsport, Nachrichten. Das Programm richtet sich an Studierende und ist besonders auf die Uni Göttingen und das Leben als Student bezogen. Es besteht aus einer ausgewogenen Mischung aus Information und Unterhaltung.“

„Das Campusradio ist ein studentisch organisiertes Radioprogramm, das vor allem Studierende ansprechen soll, aber auch andere junge Leute, die sich für das Leben rund um die Uni Göttingen und den studentischen Alltag interessieren.
Außerdem soll es Studierenden ermöglichen, neben ihrem Studium journalistische Praxiserfahrung zu sammeln. Die Studierenden arbeiten dabei ehrenamtlich und auf freiwilliger Basis. Durch Schulungen beim StadtRadio und Workshops / Kurse bei der ZESS sollen die Teilnehmer die nötigen Grundkenntnisse erlangen und ihr Wissen erweitern sowie ihre Fähigkeiten verbessern.Durch die selbstständige Organisation der monatlichen Sendungen werden fähigkeiten wie Eigenverantwortung, Organisationsfähigkeit und Teamfähigkeit gefördert.

Das Team des Campusradios besteht aus ca. 20 Studenten unterschiedlichster Fachrichtungen, die interdisziplinär zusammenarbeiten, Allgemeine journalistische Standards wie redaktionelle Unabhängigkeit und eigenständige Recherche stehen im Vordergrund.“

aktuelle Beiträge aus gö-hört: das Campusradio

 

 
Hosting und Streaming von Syndicat