home Redaktion Nachrichten Arbeitslosenzahlen im Dezember leicht gestiegen  · 

Arbeitslosenzahlen im Dezember leicht gestiegen

Geschrieben von Julia Kleine
Datum: Mittwoch, 03. Januar (03.01.2018)

In Südniedersachsen hat es im Dezember einen leichten saisonalen Anstieg der Arbeitslosenzahlen gegeben. Nach Angaben der Arbeitsagentur Göttingen waren im vergangenen Monat 13.634 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 0,8 Prozent mehr als im November. Damit fiel der Anstieg der Arbeitslosenzahl geringer als das durchschnittliche Zugangsplus der vergangenen Jahre aus. Die aktuelle Arbeitslosenquote beträgt 5,7 Prozent. Das entspricht sowohl der Quote des Vormonats als auch der vom Dezember 2016. Die Nachfrage nach Arbeitskräften ging saisonbedingt zum Jahresende zurück. Allerdings bewegt sie sich nach wie vor auf einem für die Region sehr hohen Niveau. Der Bestand von gut 4.000 offenen Stellenangeboten liegt mit 15,1% weiterhin deutlich über dem Vorjahreswert.

Anzeigen
Luenemann
set & more
goetel
puk-minicar
 
Hosting und Streaming von Syndicat