home Redaktion Nachrichten Förderverein Freibad Weende erhält 2.000 Euro-Spende für Sanierung des Sprungturms  · 

Förderverein Freibad Weende erhält 2.000 Euro-Spende für Sanierung des Sprungturms

Geschrieben von Jennifer Bullert
Datum: Mittwoch, 01. November (01.11.2017)

Der Förderverein Freibad Weende hat von den Göttinger Stadtwerken eine Spende in Höhe von 2.000 Euro für die Sanierung des Sprungturms erhalten. Diese soll insgesamt 70.000 Euro kosten und muss vom Förderverein selbst getragen werden, da die Sanierung des Turms nicht zum Gesamtkonzept der Göttinger Sport und Freizeit GmbH gehört. Die nun bereitgestellten Gelder der Stadtwerke stammen zum Teil aus Einnahmen am Tag der offenen Tür im August. Der technische Vorstand der Stadtwerke, Gerd Rappenecker, sieht in dem Zuschuss eine gute Gelegenheit, die Lebensqualität und den Freizeitwert über die Grenzen des Ortsteils Weende zu verbessern.

Der Förderverein Freibad Weende hat eine Spende in Höhe von 2.000 Euro von den Stadtwerken Göttingen erhalten. (Bild: Stadtwerke Göttingen)
Anzeigen
Luenemann
set & more
goetel
puk-minicar
 
Hosting und Streaming von Syndicat