home Redaktion Nachrichten Harzer Tourismusverband beginnt mit der Umsetzung zweier Sonder-Kampagnen  · 

Harzer Tourismusverband beginnt mit der Umsetzung zweier Sonder-Kampagnen

Geschrieben von Jonas Rietschel
Datum: Mittwoch, 13. September (13.09.2017)

Der Harzer Tourismusverband beginnt in diesen Tagen mit der Umsetzung zweier Sonder-Kampagnen. Im Fokus stehen dabei die Quellmärkte Göttingen, Leipzig und Dresden, in denen das gesamte Südharzgebiet entlang der A38 von Bad Grund bis zum Kyffhäuser beworben werden soll. In Göttingen soll mit medialer Werbung und E-Mails an 15.000 ausgewählte Haushalte der Südharz als Ausflugsziel vorgestellt werden. In Leipzig und Dresden soll hingegen stärker für Kurzurlaube geworben werden. Die Kampagnen wurden durch eine zusätzliche Förderung des Freistaats Thüringen ermöglicht.

Anzeigen
Luenemann
set & more
goetel
puk-minicar
 
Hosting und Streaming von Syndicat