home Redaktion Nachrichtenarchiv 2014 Dezember 2014 Umstrittener Finanzbeamter aus Friedländer CDU ausgetreten  · 

Umstrittener Finanzbeamter aus Friedländer CDU ausgetreten

Geschrieben von Matthias Pabst
Datum: Donnerstag, 11. Dezember (11.12.2014)

Der in den letzten Tagen durch seine Forderung, streunende Tiere einzuschläfern, aufgefallene Göttinger Finanzbeamte Stefan Klute ist aus der Friedländer CDU ausgetreten. Er hat alle seine Ämter niedergelegt. Die Friedländer Gemeindeverbands-Vorsitzende Anette Wollenweber hat gegenüber dem StadtRadio bestätigt, dass Klutes Austrittserklärung bereits am Samstag vorgelegen hatte. Klute selbst sagte dem StadtRadio, dass der Fall eine private Angelegenheit ist und er sich nicht weiter dazu äußern werde. Weil Klute auf der Facebook-Seite des Friedländer Tierschutzvereins forderte, streunende Katzen einzuschläfern, war er im Internet massiv in die Kritik geraten. Gegenüber dem StadtRadio hatte Klute seine Position zur Tiertötung zuletzt noch einmal bekräftigt.

Anzeigen
Luenemann
set & more
goetel
puk-minicar
 
Hosting und Streaming von Syndicat