home Redaktion Nachrichtenarchiv 2016 Juli 2016 Rosdorfer Baggersee: Piraten und Landratskandidat Theuvsen haben gemeinsame Pläne  · 

Rosdorfer Baggersee: Piraten und Landratskandidat Theuvsen haben gemeinsame Pläne

Geschrieben von Frank Dullweber
Datum: Dienstag, 05. Juli (05.07.2016)

Die Göttinger Piratenpartei und der CDU-Landratskandidat Ludwig Theuvsen haben einen gemeinsamen Zukunftsplan für den Rosdorfer Baggersee entwickelt. Das ist das Ergebnis eines Sondierungsgesprächs vor der Landratswahl. Beide Seiten zeigen sich überzeugt, dass sich die unterschiedlichen Nutzungsinteressen am See vom Kiesabbau und Angelverein über den Badebetrieb bis hin zum Naturschutz im Rahmen eines fairen Ausgleichs unter einen Hut bringen lassen. „Natürlich gibt es noch einige Fragestellungen zu klären, sowohl organisatorischer wie haftungsrechtlicher Natur, aber wo ein Wille ist, ist auch ein Weg“, so Landratskandidat Theuvsen. Er erhofft sich eine Lösung bis zum Frühjahr 2017. Im Idealfall wünschen sich die Beteiligten einen kostenlos zugänglichen Naturbadesee, der in erster Linie mit dem Fahrrad erreichbar ist und von dem ein unter Naturschutz zu stellender Teil mit Schwimmbojen abgegrenzt wird. Trotz der gemeinsamen Linie im Bezug auf den Rosdorfer Baggersee haben die Piraten noch nicht entschieden, welchen Kandidaten sie bei der anstehenden Wahl unterstützen. Einen eigenen Kandidaten wolle man nicht aufstellen, so die Partei.

Anzeigen
Luenemann
set & more
goetel
puk-minicar
 
Hosting und Streaming von Syndicat